Allgemein
Kommentare 11

Leise, leise, beginnt die große Reise…

Auf geht es, my dear!

Das ist ein sehr unkonventioneller Beitrag von mir – und er wird auch nicht allzu lange bestehen bleiben, da ich Blogbeiträge in der Regel nicht für kurze Zwischenmeldungen nutze – sondern viel lieber Romane schreibe, wie ihr mittlerweile wisst.

Doch hier mache ich eine Ausnahme, damit in den nächsten Tagen keine Verwirrung aufkommt.

Paukenschlag und Trommelwirbel: Mehr als Grünzeug zieht um!

Nach langem Hin- und Herüberlegen habe ich mich nun endlich dazu durchgerungen, dieses kleine Projekt gewissermaßen auf die nächste Stufe zu heben. Ich möchte mehr Menschen erreichen, mich noch mehr vernetzen (übrigens: ihr seid großartig – jeder und jede von euch!) und vor allem: absolute gestalterische Freiheit in meinem digitalen Wohnzimmer haben. Und die habe ich aktuell nicht – was mich schon mehrfach sehr geärgert hat.

arm, hand, desk

Deshalb brechen wir auf zu neuen Ufern – und wechseln den Server. Wir hosten. Wow, das klingt professionell. Und irgendwie ist das auch ein bisschen das Ziel. Und da ich sehr ästhetisch veranlagt bin, muss auch ein neues Layout her. Also ein kompletter Relaunch sozusagen – inklusive des obligatorischen Ausmistens, Neusortierens und Sich-wieder-neu-Findens.

Ihr glaubt gar nicht, wie aufgeregt ich bin. Das ist wie Geburtstag, Weihnachten und Ostern zusammen. Hach. Ich könnte stundenlang im Kreis herumrennen, so viel überschüssiges Adrenalin habe ich aktuell gefühlt in meinen Adern.

Da ich nicht genau weiß, wann nun die Übertragung auf den neuen Server abgeschlossen sein wird (und ich nicht den ganzen Tag vor dem Rechner sitzen kann, um das zu überprüfen – obwohl ich genau das am liebsten tun würde, glaubt mir), kann es sein, dass ich im Verlauf der nächsten Tage eine sehr rudimentäre und unfertige Seite seht, wenn ihr mich besuchen möchtet.

Wenn das der Fall sein sollte, ist der Umzug leise hinter meinem Rücken vollzogen worden, während ich in der Weltgeschichte herumtingele und von nichts weiß. (Es wäre natürlich super-super-lieb von euch, wenn ihr mir das irgendwie mitteilen könntet.)

Wundert euch also nicht: Da ist nichts kaputt gegangen und ich wurde auch nicht gehackt, sondern habe einfach noch nicht auf den Umzug angemessen reagieren können. Denn ich muss nach Abschluss des Serverwechsels den Blog komplett neu aufsetzen (danke, WordPress!) und das kann einige Stunden in Anspruch nehmen.

Ich hoffe aber, ihr freut euch schon genauso auf Mehr als Grünzeug im neuen Gewand und bleibt mir treu – ich würde euch sehr vermissen!

(Natürlich versuche ich, alle Follower auf die neue Seite zu importieren und hoffe, dass ich das mit meinen bescheidenen IT-Kenntnissen hinbekommen werde. Ich gebe mir auf jeden Fall allergrößte Mühe!)

In diesem Sinne: In a while, crocodile!

 Herzliche Grüße!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Allgemein

von

Einsteigerin in das vegane Leben, Bücherliebhaberin, Schreibwütige und Laufbegeisterte. Teilzeit-Tagträumerin, Kochlöffelschwingerin, Wortakrobatin. Lebt seit August 2015 vegan und hält dies für die beste Entscheidung ihres Lebens. Und für eine Reise, auf die sie euch mitnehmen möchte. Bist du dabei?

11 Kommentare

  1. Oh wie aufregend! Ich weiß genau, wie du dich fühlst! Bei mir war das ganz genau so. 🙂
    Ich kann dir für das Importieren deiner Leser das Plugin Jetpack sehr empfehlen. Das hat bei mir wunderbar geklappt und enthält noch einige weitere, sehr nützliche Werkzeuge.
    Ich wünsche dir viel Erfolg für den Umzug! Hoffentlich wird nun alles so, wie du es dir vorstellst!
    Liebe Grüße,
    Natalie

    Liken

  2. Hallo Jenni,
    das sind ja aufregende News, ich gratuliere Dir zu Deinem Entschluss. Der Frühling scheint wirklich eine Zeit des Umbruchs zu sein. Ich denke auch seit einiger zeit über die ein oder andere Veränderung nach. Und selber hosten klingt super- ich kenne mich nur überhaupt nicht damit aus :-/ Mich nerven auch ein paar Einschränkungen hier im blog-design. Ich wünsche Dir viel Erfolg und natürlich bleibe ich Dir treu 🙂
    Liebe Grüße,
    Sharon

    Liken

  3. Viel Erfolg beim Umzug!
    Es ist wirklich schön zu lesen, dass du dich so sehr darüber freust, diesen Schritt zu gehen. Ich bin dann schon mal gespannt, wie dein Blog aussehen wird, wenn du ihn neu angezogen hast 😉
    Liebe Grüße

    Liken

  4. Das sind doch tolle Neuigkeiten! Ich bin der festen Überzeugung, dass du das gut meistern wirst. Ich finde deinen Blog sehr toll und interessant und man sieht wieviel Mühe du dir gibst, deshalb denke ich, dass dein „Umzug“ eine gute Idee ist, um noch mehr künstlerische Freiheit zu haben. 🙂
    Ich werde deinen Blog auf jedenfall gerne weiter lesen. 🙂
    Liebe Grüße an Dich!

    Liken

  5. ellke`s_behind_the_curtain sagt

    Liebe Jenni, ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg beim Umgestallten und bin sehr gespannt
    Liebe Grüße
    Elke

    Liken

  6. Dann wünsche ich dir viel Erfolg beim Umzug und dass alles so klappt wie du dir das vorstellst. Freu mich schon 🙂 GLG und schöne stressfreie Ostern, Heike

    Liken

Möchtest du mir eine Nachricht dalassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s